Marbella: Sangria, WPT-Pokermillionen und Sonne am Bauch

Wenn im April die Frühlingssonne mit durchschnittlich 24 Grad die Costa del Sol erwärmt zieht es nicht nur Multi-Millionäre ins spanische Marbella, sondern auch alle Poker und Sangria-Liebhaber (letzteres ist natürlich optional).

Im Rahmen des Marbella Poker Festival vom 19.-27. April 2012 wird auch ein WPT National Series Event ausgetragen.

WPT Marbella 2012 Everest Poker

Das man kein Millionär sein muss um im Casino Marbella an den Start zu gehen, dafür sorgt Everest Poker.
Dank täglicher Satellites auf EverestPoker.com, darunter auch die $1-Ulaubsturniere, kann es sich jeder – egal wie abgebrannt er ist – leisten, seinen Platz in den wöchentlichen Direct Entrys zu erspielen!

In diesen Direct Entrys spielt man dann gegen jene Pokerspieler die über eine ausreichende Bankroll verfügen sich direkt für $109 einzukaufen um eines der zahlreichen $4.000 Preispakete.

Die Everest WPT Marbella Packages beinhalten:

  • WPT Marbella Buy-in: €1.650 (ca. $2.100)
  • 5 Ãœbernachtungen im Hotel für zwei Personen inklusive Frühstück und WLAN: €650 (ca. $900)
  • $1.000 für Reisekosten

Die Online-Qualifikationen laufen bereits und sind noch bis zum 9. April 2012 offen.

Viel Glück in Marbella, denn haben Sie erst einmal den nötigen Zaster in der Tasche, lebt es sich dort ganz ungeniert!

Alle weiteren Infos auf der Webseite: www.EverestPoker.com

Tipp: Wenn Sie noch kein Everest Poker Kunde sind, dann holen Sie sich doch den $1.000 Welcome-Bonus in dem Sie den Bonus Code: 1000free während Ihrer Anmeldung verwenden.
Einfach hier klicken und Bonus kassieren!

Linktipp:

Schreibe einen Kommentar