World Team Poker Championship 2011

Vom 24. bis 26. Mai 2011 wird das Team China versuchen seinen Weltmeistertitel bei der World Team Poker Championship 2011 zu verteidigen.

Die chinesische Mannschaft – angeführt von Kapitätn Johnny Chan – kämpft im South Point Hotel, Casino und Spa (Las Vegas) gegen mehr als 20 Nationen-Teams aus der ganzen Welt.

World Team Poker Championship 2011

Unter den Teilnehmern auch Teams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Wer für Deutschland an den Start geht ist noch nicht bekannt, ebenso für die Schweiz. Beim Team Österreich steht laut Veranstalter Webseite bis dato Martin Pollak als einziger Teilnehmer fest.

Wie auch immer – die finalen Starterlisten sollen nächste Woche bekanntgegeben werden.

Neben Titelverteidiger China mit Johnny Chan , David Chiu und Maria Ho zählen Runner Up Brasilien und natürlich das Team USA (2010 mit Doyle Brunson , Chris Ferguson und Annie Duke am Start) zu den Favoriten.

Letztes Jahr holte sich China neben Ruhm und Ehre auch noch $300.000 Preisgeld!

Schreibe einen Kommentar