Öfter mal was Gutes tun!

Wer so wie die meisten Leser und die Schreiber dieser Webseite das Glück der Geburt in einem der reichsten Länder der Welt (1. Schweiz, 5. Deutschland, 7. Österreich) hatte, der kann und hat als durchschnittlich normal denkender Mensch fast schon die moralische Verpflichtung hin und wieder mal was Gutes für Menschen die das Glück nicht so auf ihrer Seite haben zu tun.

Und mit Glück meinen wir ausnahmsweise nicht, mit 7-2 offsuite Pre-Flop ein All In zu callen und die Hand zu gewinnen.

UltimateBet Charity Turnier Second Sunday

Damit uns Couch-Potatoes das „Gute tun“ leichter fällt und so bequem macht wie nur irgendwie möglich hat sich UltimateBet (neuerdings UB.com) eine Charity Turnier Serie einfallen lassen.

Unter der Patronanz von Annie Duke (eine der besten Pokerspielerinnen der Welt) findet ab sofort jeden zweiten Sonntag im Monat ein Charity Turnier statt.

Duke ist ja nicht nur für ihr WSOP Bracelet und dem Sieg als erste Frau beim National Heads-Up Poker Championship bekannt sondern auch für ihr soziales Engagement. Seit Jahren unterstützt sie tatkräftig Charity Organisationen, darunter auch Ante Up for Africa, das jedes Jahr mehr prominente Teilnehmer anzieht und Geld für die Opfer von Darfur sammelt.

Auf der Homepage UB.com können Sie auch immer sehen welche Organisation den Erlös des jeweiligen Turniers erhält.

Ab sofort gibt es also keine Ausreden mehr wenn es darum geht Menschen in Not oder schlimmen Krankheiten zu helfen, noch dazu wenn man nichts anderes tun muss, als das, was wir ohnehin alle am liebsten tun – online Pokern!

Second Sunday Charity Tournament:

  • Wann: jeden zweiten Sonntag im Monat, 19:00
  • Buy-in: $10 + 0
  • Prize Pool: $1.075 in Form von gratis UB.com Turnier Tickets
  • Special: alle Spieler die nicht ins Geld kommen erhalten ein Ticket für ein $1.025 UltimateBet Freeroll

Und wer sich selbst auch etwas Gutes tun möchte, der holt sich den 111% UltimateBet Poker Bonus bis zu $1.100!
Einfach hier klicken und anmelden!

Schreibe einen Kommentar