PokerStars eröffnet ersten Live-Pokerroom in Macau

PokerStars, die größte online Pokerseite der Welt (Marktanteil ca. 30%), gibt’s nun zum Angreifen und Besuchen!

PokerStars eröffnet seinen ersten Livepokerraum.

PokerStars_Macau_Poker_Cup.jpg
Standort ist die asiatische Glücksspielmetropole Macau. Und das ist sicher kein Zufall, denn Macau hat vor kurzem Las Vegas den Rang als Zentrum des internationalen Glücksspiel abgelaufen.

Und Macau passt auch gut ins Expansionskonzept von PokerStars – veranstaltet der Online Primus seit letztem Jahr auch die APPT (Asian Pacific Poker Tour).

Diese Woche wird PokerStars Macau eröffnet, Macaus erster Livepokerraum.

Das Grand Waldo Hotel und Casino hat 160 Sitze für Spieler und wird Cashgames sowie attraktive Turniere auf dem wöchentlichen Terminkalender anbieten.

PokerStars_Macau.jpgDie neue Poker-Location eröffnet mit einem Charity-Turnier für die Opfer des Erdbebens in Westchina. Die Spieler werden um HKD150.000 kämpfen, sowie zahlreiche Buy-Ins für das APPT-Turnier in Macau (September 08).

Das Charity-Event wird die erste Veranstaltung des „Macau Poker Cup“ – eine Serie von Pokerturnieren vom 23. bis 25. Mai, inklusive eines Deepstack-Turniers mit HKD10.000 Buy-in. Außerdem wird es die ersten Satellite-Turniere für die Asia Pacific Poker Tour geben.

Wenn Sie nun in Ihrer PokerStars-Lobby des Online-Client gehen, finden Sie einen neuen Tab, unter PSM (PokerStars Macau) finden Sie einige Satellite-Turniere zu den oben genannten Turnieren.

Alles weitere: www.PokerStars.com

Tipp: Bei PokerStars gibt es für alle Neukunden einen $50 Bonus!
PokerStars Bonuscode – First2007

Jetzt anmelden!

Unser Test: Pokerstars

2 Kommentare zu “PokerStars eröffnet ersten Live-Pokerroom in Macau

Schreibe einen Kommentar