durrrr-Challenge 2: JungleMan12 baut seinen Vorrrrrsprung aus!

Am Montag ging es bei der durrrr-Challenge 2 weiter. Und Dan “JungleMan12” Cates erwies sich auch in der zweiten Session als ein beinharter Gegner für Tom „durrrr“ Dwan.

durrrr challenge 2 session 2
Cates konnte seine Führung nach 6.820 von 50.000 gespielten Händen auf stolze $692,000 ausbauen.

Der zweitgrößte Pot der Session 2 ging an Cates. $122.000 wechselten zu JungleMan12 nach dem er mit A♠ – 10♠ auf einem Board mit 5-5-4-A-Q mit zwei weiteren Spades Top Pair erhielt und Tom Dwan mit 8♦ – 3♦ seinen Flush Draw nicht vervollständigen konnte, dennoch am River wettete und Cates All-In ging.

Glück für Dwan, dass er sich den größten Pot der Session sichern konnte – sonst hätte er weitere $172,146 Rückstand aufgerissen.

Laut dem Full Tilt Poker Blog konnte Cates 61% der Pötte gewinnen und hat ein VPIP (Voluntarily Put Money into the Pot) von 69%. Dwan’s VPIP liegt knapp darunter bei 65%. Cates liegt bei einer Gewinnrate von 25 BB/100.

Fakten der durrrr Challenge 2:

692.400: Vorsprung von JungleMan12 in US Dollar

6.820:  gespielte Hände

2: gespielte Sessions

Alles weitere auf: www.FullTiltPoker.com

Tipp: Full Tilt Poker verdoppelt Ihre Einzahlung bis zu $ 600!
Achtung!
Funktioniert NUR mit Bonuscode: KOSTENLOSPOKERN
Jetzt anmelden!

Schreibe einen Kommentar