Die 10 heißesten Poker Babes

Heute mal ein Artikel nicht zu den 10 besten Pokerseiten oder den 12 besten Bonusangeboten oder den 9 wertvollsten Freerolls oder den 5 Turnieren mit dem größten Overlay.

Nein, heute geht es um eine noch viel heißer diskutierte Rangliste – die 10 heißesten Pokerbabes.

Und da wir uns aus dem Streit raushalten wollten, haben wir einfach die Top 10 Pokerbabes von www.AskMen.com übernommen.

Vor ein paar Jahren noch hätte Todd Brunson sicher jede Wahl zum „hottest poker babe“ locker gewonnen – war er doch der einzige am Pokertisch der einen BH mit Körbchengröße 85C ausfüllen konnte. In den letzten Jahren hat sich dies aber dramatisch verändert.

Egal wo man heute hinsieht überall erblickt man unglaublich attraktive Pokerspielerinnen.

Hier nun die Top 10 Poker Hotties von askmen.com:

10. Marianela Pereyra: Die neue Präsentatorin der NBC Poker After Dark Show. Die junge Argentinierin löste damit Shana Hiatt ab.

 

9. Evelyn Ng: Eine 31 jährige Kanadierin die heutzutage die Pokerrooms in Las Vegas unsicher macht. Leider konnte sie noch kein großes Pokerturnier für sich entscheiden, aber bei den zahlreichen Top 10 Platzierungen ist dies sicher nur noch eine Frage der Zeit.

8. Anna Benson: Anna Benosons Pokerkarriere begann als ein Unbekannter auf sie zuging um ihr das Buy In ($10.000) für die WSOP zu finanzieren. Sie nahm dankend an und schaffte es bis Tag 3 – vor Ihr waren schon circa 1.200 Spieler ausgeschieden.

7. Cindy Margolis: Einst die „the most downloaded woman on the internet“ hat heute einen eigenen Pokerroom www.cindyspoker.com wo Sie Heads up gegen sie spielen können.

6. Shannon Elizabeth: Alles andere als ein Pseudo-Poker Bunny die an und ab mal bei einem Turnier hübsch in die Kamera lächeln muss. Shannon Elizabeth sieht heiß aus und hat so nebenbei 4 Money Entries bei der WSOP, bei der NBC’s National Heads-Up Poker Championship gewann Sie stolze $120,000 und ist seit kurzem bei Mansion Poker unter Vertrag.

5. Joanna Krupa: Das polnische Model das schon auf den Titelseiten von Playboy, Maxim, FHM, and Trump magazines zu bewundern war ist auch eine tolle Pokerspielerin. So nahm Sie bereits an zahlreichen Turnieren für Ihren Sponsor Titan Poker teil.

4. Jennifer Leigh: Wer Jennifer Leigh aka Jennicide am Pokertisch sieht, der fällt sicherlich oft auf die sterotypen Vorurteile gegenüber Blondinen rein – hat Jennifer auch alle klassischen Attribute: Jung, hübsch, sexy und natürlich sehr blond. Spätestens wenn Jennicide ihre männlichen Gegner dann ordentlich abgezogen hat sehen diese ihren Fehler ein. Für alle die es ganz genau wissen wollen – wie Jennifer aussieht, die sollten sich schon mal das Erscheinungsdatum des amerikanischen Playboys für Mai vormerken 😉

3. Courtney Friel: Ex-host der World Poker Tour television series.

2. Jennifer Tilly: ehemalige Schauspielerin, heute einige der (noch) wenigen Frauen die ein WSOP Bracelet gewinnen konnten. Bei der 2005 World Series of Poker Ladies Championship setzte sie sich gegen 600 Gegnerinnen durch. Ihr bis dato gewonnenes Turnierpreisgeld beläuft sich auf über´$350,000.

1. Layla Kayleigh: Layla ist das neue Gesicht der World Poker Tour und löste damit ein ex-hottie – Shana Hiatt – ab.

Naja, eines ist uns bei dieser Top 10 Liste gleich aufgefallen:

Wo bitteschön ist Erica Schoenberg?

Wo ist Lacey Jones?

Wie steht es mit Ihnen – wer ist Ihr Poker Hottie?

Stimmen Sie mit:

n

n

n

n

n

Wer ist Ihr "Hottest Poker Babe"?
  • Add an Answer
View Results